Unsere Kreisliga-Damen konnten in der Kreisliga-Staffel A den zweiten Tabellenplatz erspielen und starteten nun in die Meisterrunde.

Allen Mädels war klar, dass das Niveau hier sicher deutlich steigen würde und so starteten sie am 09.Februar 2019 mit etwas Respekt und mulmigem Gefühl nach Wurzen. Der erste Meisterrunden-Gegner waren die Damen vom 1.VSV Wurzen. Sie hatten bereits in der Staffel A alles gewonnen und sicher auch nicht die Absicht, an diesem Tag Punkte abzugeben. Obwohl unsere Mädels alles gaben, waren die Wurznerinnen an diesem Tag einfach stärker und konnten mit 3:0-Sätzen gegen uns siegen. 

Am 09.März geht es nun als nächstes zur sechsten Mannschaft der TSG Markkleeberg, dem Gruppensieger der Staffel B.  Viel Glück und Erfolg!

 

 


Zum Seitenanfang