Am 26.Januar 2019 fand nach mehreren Verschiebungen von Seiten des Gegners endlich das Kreispokalspiel gegen die dritte Mannschaft des VV Grimma in der heimischen Halle statt. Alle Mädels waren gut drauf und hoch motiviert, so dass sie das Match bei bester Laune antraten und den ersten Satz ziemlich deutlich mit 25:16 Punkten für sich entscheiden konnten. Nachdem der zweite Satz an die Grimmaerinnen ging, war der Kampfgeist geweckt und die Sätze drei und vier blieben in Colditz. Glückwunsch an die Mädels.

Am Ball waren: Nicole, Kathrin, Emi, Annabel, Wenke, Bibi und Sylvia


Zum Seitenanfang