Am vergangenen Wochenende starteten die jüngsten

Colditzer Volleyballer nach Dresden zur Sachsen-

meisterschaft. Die Vorrunde konnten die Jungs als

Gruppensieger beenden. Im Halbfinale trafen sie auf

einen altbekannten Gegner, den GSVE Delitzsch,

welchen sie auch mit 2:0-Sätzen besiegen konnten.

Im Finale mussten sie sich dann der ersten Mannschaft

des VC Dresden geschlagen geben. Anfang Juni wartet

nun als Saisonhöhepunkt die Mitteldeutsche

Meisterschaft.


Zum Seitenanfang