Am vergangenen Wochenende starteten die jüngsten

Colditzer Volleyballer nach Dresden zur Sachsen

meisterschaft. Die Vorrunde konnten die Jungs als

Gruppensieger beenden. Im Halbfinale trafen sie auf

einen altbekannten Gegner, den GSVE Delitzsch,

welchen sie auch mit 2:0-Sätzen besiegen konnten.

Im Finale mussten sie sich dann der ersten Mannschaft

des VC Dresden geschlagen geben. Anfang Juni wartet

nun als Saisonhöhepunkt die Mitteldeutsche

Meisterschaft.


Zum Seitenanfang