Am 04.Juni fand die Mitteldeutsche Meisterschaft der

U12 in Braunsbedra statt. Unsere Spieler konnten in

der Vorrunde gegen den Thüringen-Meister VC Gotha

und Halle gewinnen. In der Zwischenrunde trafen sie

erneut auf Gotha und auf sehr starke Spergauer.

Trotz mehrmaliger Rückstandsverkürzung gingen

leider beide Sätze verloren, trotzdem reichte es für

den zweiten Gruppenplatz und somit für das Halb-

finale. Hier unterlagen unsere Jungs dem Sachsen-

meister und erreichten damit einen sehr guten

dritten Platz.

Es spielten: Joschua, Florian, Carl und Quoc Anh.


Zum Seitenanfang