Die Jungs der U13 mussten zwar am vergangenen Sonntag

ihren letztes Jahr als U12 erspielten Pokal abgeben, konnten

aber als aktuelle U13-Mannschaft wieder einen Pokal

mit nach Hause nehmen. Besonders spannend und

sehenswert war dabei das Spiel gegen die groß

gewachsenen Mädels des Dresdner SSV, die bis

zum Aufeinandertreffen mit unseren Jungs alle Spiele

gewonnen hatten. Nach anfänglicher Punkteteilung

konnten sich unsere Jungs durchsetzen und stolz

und ungeschlagen den Pokal entgegennehmen.

Es spielten: Josch, Florian, Carl, Quoc Anh, Jacob

 


Zum Seitenanfang